Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

August 16 2017

0411 f349 500

70rgasm:

Bob Dylan and Suze Rotolo, 1963

0600 a3b3 500
Reposted fromkeik keik viaanabee anabee
1263 349e
Buster Keaton - Steamboat Bill Jr (1928)
Reposted fromvolldost volldost viapassingbird passingbird
5086 ae61
Reposted fromsommteck sommteck viastraggler straggler
Eine hohe Kameradichte weist die Gegend rund um das Brandenburger Tor und die Straße „Unter den Linden“ in Berlin auf. CC-BY-SA 2.0 OpenStreetMap

Weltkarte der Videoüberwachung wächst rasant

Mehr als 50.000 Überwachungskameras sind mittlerweile auf OpenStreetMap und der Weltkarte der Videoüberwachung erfasst. Das geht aus Statistiken hervor, die das Projekt „Surveillance under Surveillance“ veröffentlicht hat.

Von den mehr als 50.000 Kameras wurde fast ein Drittel seit Projektstart im August 2016 erfasst. Dieses Jahr sind es mit Stand August und über 9.000 Kameras schon mehr als im gesamten letzten Jahr. Mehr als ein Viertel der weltweit digital verzeichneten Kameras hängt in Deutschland. Die Zahl sagt aber nicht unbedingt etwas über die Kameradichte in einem Land aus, sondern über eine aktive überwachungskritische Community, die diese kartografiert.

...[weiter]...

Reposted from3we 3we viaberlin berlin
Reposted fromdoritc doritc viazerocool911 zerocool911
6178 4e9e
Reposted fromsosna sosna viazerocool911 zerocool911
1468 f330
Reposted fromGIFer GIFer viapassingbird passingbird

August 13 2017

Reposted fromdoener doener viadarksideofthemoon darksideofthemoon

Years ago, we found out that the world's biggest banks were manipulating LIBOR. That sucked.

Now, the news is worse: LIBOR is made up.

Actually it's worse even than that. LIBOR is probably both manipulated and made up. The basis for a substantial portion of the world's borrowing is a bent fairy tale.

http://www.rollingstone.com/politics/news/taibbi-is-libor-crucial-financial-benchmark-a-lie-w497305
Reposted fromdoener doener viadarksideofthemoon darksideofthemoon
1311 fc99
Reposted fromsosna sosna viapassingbird passingbird
7611 ce71 500
Reposted fromgainaxing gainaxing viapassingbird passingbird
Reposted fromlokrund2015 lokrund2015 viapassingbird passingbird
4558 e3d1 500

hellyesbro:

*adjusts microphone*

Snorp

Müde, einsam, online

Als die Autorin Jean M. Twenge in den Nachrichten hörte, dass sich das Smartphone einer 13-Jährigen entzündet und durch ihr Laken gebrannt hatte, fragte sie sich: Warum lag das Gerät neben dem Mädchen im Bett? Eine andere 13-Jährige erzählte ihr, dass sie die meiste Zeit des Sommers allein in ihrem Zimmer gewesen sei. „Ich habe mehr Zeit mit meinem Telefon als mit wirklichen Leuten verbracht“, sagte der Teenie.

Das Smartphone sei für eine ganze Generation der Lebensmittelpunkt, schreibt Jean M. Twenge in ihrem Buch „iGen“, das The Atlantic in Auszügen veröffentlicht hat. Zwischen 1995 und 2012 geborene US-amerikanische Kinder und Jugendliche verbrächten weniger Zeit mit Freunden, hätten keine Eile, den Führerschein zu machen und seien nicht sehr daran interessiert, zu daten. Das mache deren Leben einerseits sicherer, aber andererseits auch unglücklich und einsam, schreibt die Autorin.

Doch war es nicht schon immer so, dass die Gewohnheiten der nachwachsenden Generationen von den Älteren misstrauisch beäugt wurden? Nur dass früher anstelle des Smartphones das Radio, Comics oder Computerspiele zur Diskussion standen? Und kann man die Entwicklungen allein dem Smartphone zuschreiben? Kritische Stimmen bestreiten das. Über ihr Buch „iGen“ und diese Fragen sprechen wir mit der Autorin Jean M. Twenge.

(x)

Reposted fromdarksideofthemoon darksideofthemoon
7596 d29a 500
Reposted fromhighlmittel highlmittel viakrzysk krzysk
8557 e0a1
Reposted frombrnnon brnnon viajanealicejones janealicejones
2171 eddb 500
Reposted fromkrzysk krzysk
Reposted fromFlau Flau viajanealicejones janealicejones
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl